Primarschulgemeinde Arbon Wir über uns

Aktuell



Sommerferien
Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Mitarbeitenden schöne Sommerf ... [mehr]

Goodbye Stacherholz
Die Schülerinnen und Schüler aus dem Stacherholz trafen sich heute f ... [mehr]

Abschied Seegarten
Heute nach der Pause wurden bei der Vollversammlung mit allen 8 Klasse ... [mehr]

Seegartenfest
Das Seegartenfest war ein voller Erfolg

... [mehr]

Kindergarten Sporttag
Am Freitag, 16. Juni 2017, war es soweit: Die Kindergärten der Schule ... [mehr]

Autorenlesung im Schulhaus Bergli
Der Autor Jürgen Banscherus reiste von ganz weit aus dem Norden Deuts ... [mehr]

Projekttage Schulhaus Seegarten
Von Montag bis Mittwoch (22. bis 24.Mai 2017) waren im neuen Primarsch ... [mehr]

Projekttage Kindergarten Bergli
Unsere Projekttage im Kindergarten vom 15. - 17. Mai 2017 standen unte ... [mehr]

Abstimmung 21.05.17 / Rechnung 2016
Schlussprotokoll der Urnenabstimmung vom 21.05.2017 über die Genehmig ... [mehr]

Projektwoche Kindergärten Stacherholz
Zum Abschluss der Projektwoche luden am Samstag, 6. Mai 2017, alle vie ... [mehr]

Projektwoche KlangSpiele
...und dann ist es soweit, das Spielfeld „Mensch ärgere dich nicht ... [mehr]

WerkSchauFenster 2017 - Schulhaus Bergli
Am Wochenende vom 24. und 25. März 2017 fand die fünfte Auflage vom ... [mehr]

Baumhaus im Seegarten
Heute war es endlich soweit – unser Baumhaus im Seegarten wurde feie ... [mehr]

Erlebnistag Kindergarten Seegarten
Am Dienstag fand ein Erlebnistag in den vier Kindergärten statt. Am M ... [mehr]

Skilager 5. Klasse, Stacherholz
Vom Sonntag, 15. – Freitag, 20. Januar 2017, befanden sich die Schü ... [mehr]

Kinderfreundliche Gemeinde
Arbon wurde am Freitag, 18. November 2016, mit dem UNICEF-Label "Kinde ... [mehr]

Zukunftstag - Berufsbild
Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen vom Schulhaus Berg ... [mehr]

WIR GESTALTEN ZUKUNFT
Bildung ist das höchste Gut,
damit unsere Kinder auch in Zuku ... [mehr]

WIR GESTALTEN SCHULE
Es ist ein langer Weg, vom Beginn einer Sache bis zu ihrer Durchführu ... [mehr]

WIR GESTALTEN NATUR
Die Natur muss gefühlt werden. Alexande ... [mehr]

WIR GESTALTEN NEUANFANG
Fang nie an aufzuhören – höre nie auf anzufangen!
... [mehr]

WIR GESTALTEN RAUM
Drei Dinge braucht der Mensch:
eine Höhle,
eine Spielwi ... [mehr]

WIR GESTALTEN BEZIEHUNGEN
Es braucht ein ganzes Dorf (oder Quartier),
um einen Menschen z ... [mehr]

WIR GESTALTEN KUNST
Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Herausforderung liegt dar ... [mehr]

WIR GESTALTEN VERÄNDERUNGEN
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern - andere s ... [mehr]

Projekt Bildungslandschaft Arbon
Kinder im Vorschulalter sollen intensiver gefördert und unterstützt ... [mehr]

Lehrplan Volksschule TG
Der neue Lehrplan Volksschule Thurgau (Lehrplan 21) wird kontrovers di ... [mehr]

Stacherholz Post und Bergli Infos
Beide Schuleinheiten informieren halbjährlich in einer Broschüre üb ... [mehr]

Sicherheit im Strassenverkehr
Wer auf der Strasse sichtbar ist, der ist auch sicherer unterwegs.
[mehr]

Kinderfreundliche Gemeinde




Arbon wurde am Freitag, 18. November 2016, mit dem UNICEF-Label "Kinderfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet. Die Ansprachen wurden umrahmt von vielfältigen Musik- und Tanzdarbietungen der Schülerschaft der verschiedenen Primarschulgemeinden und der Sekundarschulgemeinde. Mit Blick auf den Tag der Kinderrechte vom 20. November nutzt die Kinder- und Jugendarbeit Arbon (KJA) den festlichen Anlass für den Kick-off des Projekts "Partizipation".

Grundlage dafür ist ein Aktionsplan mit zwölf Massnahmen, die aus der Befragung von 400 Kindern und Jugendlichen abgeleitet wurden.

Während der letzten eineinhalb Jahre engagierten sich die Primarschulgemeinden Arbon, Frasnacht und Stachen, die Sekundarschulgemeinde Arbon sowie die Stadt Arbon intensiv, um die UNICEF-Auszeichnung "Kinderfreundliche Gemeinde" zu erlangen. Eine Standortbestimmung wurde durchgeführt, die Verbesserungsmöglichkeiten in den verschiedenen Lebensbereichen der Kinder und Jugendlichen aufzeigte.
Mittels Befragungen und in Workshops hatten über 400 Kinder und Jugendliche Gelegenheit, ihre Sicht von Arbon kundzutun und Vorschläge zur Verbesserung der Kinderfreundlichkeit einzubringen.
Aus diesen Ergebnissen sowie aus Vorschlägen von UNICEF Schweiz wurde ein Aktionsplan mit zwölf Massnahmen erarbeitet, welche die Lebensqualität für Kinder und Jugendliche in Arbon weiter verbessern sollen. Sie werden während der nächsten vier Jahre umgesetzt. Schwerpunkte bilden unter anderem die Verbesserung der Sicherheit auf Schulwegen sowie die Pflege des respektvollen Umgangs.

Aktionsplan Kinderfreundliche Gemeinde Arbon
   


Downloads
(bitte anklicken)

 

Baustellenkamera Seegarten